Bedingt durch Corona und die damit verbundenen städtischen Vorgaben, konnten in Ebersbach im letzten Jahr leider kaum Altpapiersammlungen stattfinden. Voraussichtlich werden auch in naher Zukunft keine Sammlungen genehmigt.

Um den Ebersbachern dennoch die Möglichkeit zu geben, ihr gesammeltes Altpapier den Vereinen zu­gu­te­kom­men zu lassen, steht seit dieser Woche auf dem DU:-Betriebshof in Ebersbach (Strutstraße 29; direkt nach Fa. Südrad; grüne Stellwände) eine Altpapier-Presse bereit.
Papier und Kartonagen können zu folgenden Zeiten dort angeliefert werden:
Mo-Fr 8:00-12:00 Uhr und 13:00-17:00 Uhr, Sa 08:00-12:00 Uhr

Die Aktion läuft erst mal bis 20. Februar. Der Erlös wird zu gleichen Teilen unter den mit der Firma Fetzer kooperierenden Vereinen aus Ebersbach und Teilorten aufgeteilt.

Wir freuen uns über dieses Angebot und hoffen dennoch, dass wir in diesem Jahr wieder zu den regulären „Straßensammlungen“ zurückkehren können!

 

Auf Ihr Altpapier und die damit verbundene Vereins-Unterstützung freuen sich:
CVJM Ebersbach e.V.
DLRG Ebersbach
Filstal United e.V.
SV Ebersbach 1910 e.V.
Jugendfeuerwehr Ebersbach
Gesangverein Eintracht Weiler e.V.
Ev. Jugend Roßwälden