Fürs CVJM-Jubiläum haben wir eine Eber-Aktion gestartet, um damit den großen Kreisel am Rathaus zu schmücken.
Die Jungscharen haben die eine Seite der Eber bereits fleißig gestaltet. Nun werden die Rückseiten bemalt und mit „CVJM“ und „125“ versehen.
Die Anmal-Aktion dazu startet diesen Samstag, den 2. März um 14 Uhr am CVJM-Häusle.

Herzliche Einladung an alle CVJM-Freunde zum mithelfen! Es hat sogar noch ein paar Eber übrig – man kann sich also auch noch selbst verewigen. 🐗🐗🐗