Nach drei Wochen wollen wir uns bei Ihnen noch für die gute Annahme und die freundliche Unterstützung der diesjährigen Christbaumaktion herzlich bedanken.

Die Sammlung hat uns wieder mal viel Spaß gemacht und obwohl die Temperaturen zapfig kalt waren, waren alle Helfer mit viel Engagement dabei: Unzählige Christbäume wurden von unseren eifrigen Jungschar- und Zeltlagerkindern und ihren Mitarbeitern zusammengetragen. Die Ladearbeiten übernahmen dann nachmittags kräftige Mitarbeiter-Hände. Das traditionelle Mittagessen (Spaghetti) im warmen CVJM-Häusle war wie immer klasse. Vielen Dank allen Helfern und Beteiligten!
Für die Abfuhr bedanken wir uns besonders bei den Landwirten Schmid, Laichinger und Harigel.

Der Erlös lag bei 18 Kilo Geld oder anders ausgedrückt: Ein Eimer voll Münzen und Scheine! Daher natürlich auch unser besonderer Dank an alle, die zwar keinen Christbaum mitgeben konnten, uns aber dennoch kräftig unterstützt haben.
Ihre Gaben werden wir zur direkten Unterstützung unserer Ebersbacher Jugendarbeit einsetzen, zur Mitarbeiterschulung oder für den Unterhalt unseres CVJM-Heims im Kümmelbachweg.

Fazit:
Gönnen Sie sich auch nächste Weihnachten einen Christbaum und uns am 13. Januar 2018 das Vergnügen, sie wieder davon zu befreien.